SteuerINFO
  >>  Auch Verluste beim Verkauf „wertloser“ Aktien abziehbar   >>  Anschaffungsnahe Herstellungskosten auch bei ungeplanter Renovierung   >>  Aktienübertragung auf Kind und zeitnaher Weiterverkauf kann anzuerkennen sein

SteuerINFO

12.04.2017

Pflegeheim: Tochter haftet trotz Ausschlagung der Erbschaft für rückständige Kosten

Eine Tochter, die beim Einzug ihrer Mutter in ein Pflegeheim eine Kostenübernahmeerklärung unterschreibt, muss nach dem Versterben der Mutter auch dann die rückständigen Heimkosten übernehmen, wenn sie die Erbschaft nach der Mutter ausgeschlagen hat. Dies zeigt ein vom Oberlandes...


11.04.2017

Firmenwagenbetreuung

Auch individuelle Zuzahlungen mindern geldwerten Vorteil


04.04.2017

Weniger Bürokratie für kleine und mittlere Wiesbadener Unternehmen

31.03.2017 • Pressemitteilung •  •

Der Bundestag hat heute Nacht das zweite Bürokratieentlastungsgesetz beschlossen. „Der Fokus des neuen Gesetzes ist auf kleine und mittelständische Betriebe gerichtet, aber fast alle Unternehmen und Freiberufler können von den M...


22.03.2017

Umsätze einer Fahrschule können steuerfrei sein

Finanzgericht Baden-Württemberg

- Sprecherin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Pressemitteilung Nr. 2/2017, 20. März 2017
So entschied der 1. Senat des Finanzgerichts Baden-Württemberg mit Beschluss vom 8. Februar 2017 (Az. 1 V 3464/16) und setzte die Voll...


22.03.2017

Hessisches Finanzgericht Pressemitteilung vom 17.3.2017

Hessisches FG versagt Bank die Anrechnung von Kapitalertragsteuer aus sog. cum-/ex- Aktiengeschäften in 2-stelliger Millionenhöhe
Das Hessische Finanzgericht hat die Klage einer Bank auf Anrechnung von Kapitalertragsteuer aus eigenen Aktienkäufen um den Dividendenstichtag ...


13.03.2017

BMF: Arbeitshilfe zur Aufteilung eines Gesamtkaufpreises für ein bebautes Grundstück (Kaufpreisaufteilung)

Bundesministerium der Finanzen 1.3.2017

Zur Ermittlung der Bemessungsgrundlage für Absetzungen für Abnutzung von Gebäuden (§ 7 Absatz 4 bis 5a Einkommensteuergesetz) ist es in der Praxis häufig erforderlich, einen Gesamtkaufpreis für ein bebautes Grundstück auf das Geb...


23.02.2017

Berechtigung zur Vornahme von AfA bei mittelbarer Grundstücksschenkung

1.
Die Regelung des § 11d Abs. 1 Satz 1 EStDV ist auch im Fall einer mittelbaren Grundstücksschenkung anzuwenden.

2.
Wird dem Steuerpflichtigen eine der Erzielung von Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung dienende Eigentumswohnung (einschließlich Inventa...


23.02.2017

Höchstbetrag bei Nutzung eines Arbeitszimmers zur Einkünfteerzielung durch mehrere Steuerpflichtige

1.
Nutzen Miteigentümer ein Arbeitszimmer gemeinsam zur Erzielung von Einkünften, kann jeder die seinem Anteil entsprechenden von ihm getragenen Aufwendungen als Werbungskosten abziehen. Dasselbe gilt für Mietzahlungen für eine durch Ehegatten oder Lebenspartner gemeinsam g...


23.02.2017

Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer bei Nutzung durch mehrere Steuerpflichtige

1.
Nutzen mehrere Steuerpflichtige ein häusliches Arbeitszimmer gemeinsam, kann jeder Nutzende die Aufwendungen für das häusliche Arbeitszimmer, die er getragen hat, einkünftemindernd geltend machen, sofern die Voraussetzungen des § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b Satz 2 EStG in sei...


17.02.2017

Steuerliche Berücksichtigung von selbst getragenen Kraftstoffkosten bei Anwendung der 1 %-Regelung

1.
Leistet der Arbeitnehmer an den Arbeitgeber für die außerdienstliche Nutzung, d.h. für die Nutzung zu privaten Fahrten und zu Fahrten zwischen Wohnung und regelmäßiger Arbeitsstätte, eines betrieblichen Kfz ein Nutzungsentgelt, mindert dies den Wert des geldwerten Vortei...


KONTAKT


ANFAHRT

Anfahrtsbeschreibung zur Steuerberatungsgesell-
schaft in Würzburg.

» mehr

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.